Schlagwort-Archive: Ego

Die „Überwindung“ des Ego

„Wir müssen das Ego überwinden, um zu erwachen.“ So die formelhafte Rede aller Pseudogurus. Doch da wird genauso viel vorausgesetzt wie verwechselt. Diejenigen, die solche Sätzchen – die so einleuchtend klingen – nachbeten, verschwenden meist keinen Gedanken daran, was damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiritualität, Weltbild | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 23 Kommentare

Homo sapiens oder Homo hetero?

Irland hat die Homo-Ehe anerkannt. Ist damit eine Bastion gefallen? Es ist zum Glück bei uns (beinahe) so, dass der Staat seine eigenen Gesetze hat, die Religion ihre eigenen Gesetze hat, und – man möchte hinzufügen – auch die Kirche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Glauben

Glauben ist nicht der Glauben an etwas oder jemand, etwas und jemand wären in der Welt. Glauben ist Offenheit, ist Suchen ohne etwas, ohne jemand. Glauben kann man nur an was es nicht gibt. Die Welt gibt es nicht (Markus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Vom Ego zu Gott, zum Atman, zum Nirvana

In den üblichen Denk-Schablonen ist das Christentum monotheistisch, der Hinduismus mit seinen über 300 Mio. „Göttern“ ist polytheistisch und der Buddhismus ist keine Religion oder eine Religion ohne Gott. Das ist genauso anschaulich wie grundfalsch. Der Buddhismus ist eine rein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Philosophie, Spiritualität | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare