Schlagwort-Archive: Aufklärung

Die Aufklärung hinter uns – das Erwachsenwerden vor uns

In heutigen hitzigen Diskussionen um Migrationshintergrund, Islamismus, Terrorismus hört man immer öfter den Slogan: Die haben die Aufklärung nicht mitgemacht. Was heißen soll, wir haben denen etwas voraus, das uns zu besseren Menschen macht. Provokante Frage: Kann es sein, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wir leben im Zeitalter der Angst

Unsere Zeit hat viele Bezeichnungen, z.B. Wissenszeitalter, Informationszeitalter. Allerdings sind wir vom Wissen ziemlich weit weg und mit Information können wir sowieso nicht umgehen. Und langsam wird immer offensichtlicher: Wir leben im Zeitalter der Angst. Mit ihren Ängsten zu spielen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Moderne als Rückschritt ins Mittelalter

Während Wissenschaft und Technik ungeheure Fortschritte gemacht haben, gerät des Denken der heutigen Zeit in Gefahr, ins Mittelalter – oder was dieses Denken dafür hält – abzugleiten. Nehmen wir als Ausgangspunkt die Probleme der „christlichen“ mit der „islamischen“ Welt. Erstere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen